Weihnachtstrucker

Falls Sie die letzte Ausgabe unserer Schülerzeitung gekauft haben sollten – herzlichen Glückwunsch! Sie hatten damit nicht nur ein paar spannende Artikel zu lesen, sondern haben gleichzeitig einem guten Zweck beigetragen.

Seit 1993 gibt es die Aktion „Weihnachtstrucker“, ins Leben gerufen durch die Johanniter. Vieles, das für uns selbstverständlich ist, z.B. Geschenke und reichlich gutes Essen an Weihnachten, ist in anderen Ländern reiner Luxus. Bei dieser Aktion wird vor allem Menschen in Rumänien, aber auch in Bosnien und Albanien geholfen. Deutsche packen Hilfspakete, gefüllt mit Grundnahrungsmitteln, Hygieneartikeln und kleinen Geschenken wie Schokolade oder Buntstifte. Diese Päckchen werden dann von freiwilligen Helfern zwischen Weihnachten und Silvester verteilt.

Als ein Mitglied unserer Redaktion auf diese Aktion aufmerksam machte, war die restliche Chefredaktion sofort begeistert. Wir beschlossen,  unsere gesamten Einnahmen durch die Herbstausgabe der Lion Times zu spenden, bzw. In Pakete umzuwandeln. Auch die Druckerei Gessler+Funk Office GmbH unterstütze uns in dieser Idee und erließ uns 30€ für den Druck. Durch die vielen fleißigen Käufer der Ausgabe, konnten wir schließlich sechs Pakete befüllen und bei den Johannitern abgeben! Wir haben uns sehr gefreut, dass wir nur durch das Schreiben unserer Artikel und Ihren Kauf der Zeitung, Menschen in Not eine kleine Weihnachtsfreude bereiten konnten.

 

Zurück