++phasenweise Präsenzunterricht nach Pfingsten++Planungen laufen++schriftliches Abitur startet am 18. Mai mit Spanisch++am 20. Mai folgt Deutsch+++

Erstellt von Schulleitung |

Schüler der Jg. 11 und 12 seit 04. Mai zurück in der Schule

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

endlich ist unser Schulhaus wieder mit Leben gefüllt und der Unterricht für unsere 11er und 12er läuft unter Einhaltung der Hygienebedingungen schon fast wie gewohnt. Seit gestern haben wir auch weitere Informationen aus dem Kultusministerium erhalten, wie es nach den Pfingstferien mit dem Unterricht für die Klassen 5 bis 10 weitergehen soll. 

Grundsätzlich wird der Unterricht so organisiert, dass alle Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen und Schularten vor den Sommerferien noch Phasen des Präsenzunterrichts erhalten. Der Unterricht muss auch weiterhin so organisiert werden, dass den Hygieneregeln und hier besonders dem Abstandsgebot Rechnung getragen wird. Dies funktioniert nur, wenn die Gruppengrößen verkleinert werden und unsere Klassen 5 - 10 dann in einem rollierenden System in die Schule kommen. Der Unterricht wird folglich aus Präsenzphasen und Fernlernphasen bestehen. Die Schülerinnen und Schüler der Stufen 11 und 12 haben nach Pfingsten weiterhin Unterricht. Hier wird der Unterricht auch auf die zwei- und dreistündigen Fächer ausgedehnt werden.

Wie dies im Detail aussieht und wann der Unterricht für welche Klasse und Gruppe startet, erfahren Sie per Mail. Unsere Planungen laufen. Bis alle Details geklärt sind, wird es noch etwas dauern. Wir bitten hier um Geduld.

Uns allen wünschen wir weiterhin gute Nerven und gutes Durchhaltevermögen!

Ihre Schulleitung

 

 

Zurück