Schulsekretärin Monika Eger nach fast 20 Jahren Dienst am Gymnasium Weingarten verabschiedet

Erstellt von Dollnik |

Ende November mussten wir unsere langjährige Schulsekretärin Monika Eger nach fast 20 Jahren Dienst am Gymnasium Weingarten in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden.

 

Unzählige Generationen von Schülern hat sie begleitet, sie kannte alle ihre Namen, nie musste sie nachfragen. Für das Kollegium und das Schulleitungsteam war sie eine große Stütze, vergaß sie doch nie einen Termin. Viele Male war sie bei den Ausflügen, Feiern und Theaterfahrten dabei und hat dabei auch viele private Freundschaften mit dem Kollegium geknüpft.

Nach so langer Dienstzeit hätte Frau Eger sicher einen größeren Abschied verdient, viele ehemalige Weggefährten hätten gern mit ihr gefeiert. So fand die Verabschiedung corona-gerecht im Vorfeld des pädagogischen Tages statt. Schulleiter Erdmann würdigte die Verdienste in einer kurzen Rede, dann überbrachte der Personalrat die Geschenke des Kollegiums: viel Zubehör für die künftige Freiheit auf den Wanderwegen dieser Welt.

Wir begrüßen in diesem Zusammenhang Frau Egers Nachfolgerin: Frau Menzen war bisher Schulsekretärin in Bayern, in der Nähe von Neu-Ulm. Wir wünschen Frau Menzen alles Gute für den Neustart!

 

 

 

 

Zurück