Das Kürzel steht für die Abkürzung Berufsorientierung am Gymnasium. BOGY ist ein Prozess, der Berufs- und Studienorientierung, der an unserem Gymnasium in Klasse 9 beginnt und sich kontinuierlich bis Klasse 12 fortsetzt.

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick darüber, wie unsere Schülerinnen und Schüler im Berufsfindungsprozess unterstützt werden.

 

Überblick

 

Klasse 9

  • Bewerbungstraining (Leitfach: Deutsch)
  • Test the best - Berufserkundung (eintägig) in Zusammenarbeit mit Unternehmen aus Weingarten und der Stadt Weingarten (Leitfach: Gemeinschaftskunde)

 

Klasse 10

  • Betriebspraktikum (einwöchig) - Vorbereitung, Durchführung und Auswertung (Leitfach: Gemeinschaftskunde)

 

Jahrgangsstufe 11 und 12

  • Vorstellung der Studienlandschaft durch die Bundesagentur für Arbeit (Pflicht)
  • Teilnahme am Studientag im November eines jeden Jahres (Pflicht)
  • Teilnahme am 2. Studientag im März eines jeden Jahres (freiwillig)
  • BEST-Seminare - Angebot der Arbeitsagentur in Zusammenarbeit mit Schulen (freiwillig)
  • Berufsberatung in Einzelsprechstunden durch die Bundesagentur für Arbeit (freiwillig)
  • Studienbotschafter informieren - Kooperation mit der Hochschule Ravensburg - Weingarten (freiwillig)

 

Zusätzlich erhalten die Schülerinnen und Schüler regelmäßig Informationsmaterial über verschiedene Ausbildungs- und Studiengänge. Diese liegen im Aufenthaltsraum der Kursstufe aus.