Hier informiert die Schülerbücherei regelmäßig über Aktionen und Neuigkeiten.

Neuanschaffungen im November 2017

In diesem Monat ist auch mal was für Manga-Fans dabei: wir haben die ersten fünf Bänder der Serie Attack on Titan des japanischen Zeichners Hajime Isayama angeschafft.

Zudem gibt es einige Titel, die für Schülerinnen und Schüler der 8.  bis 10. Klassen interessant sein könnten, so z.B. Bad Boys & Little Bitches von Andreas Götz (ab 12). Dazu heißt es auf der Verlagsseite (Oetinger):

Beste Freunde, ein Leben lang - das haben Lissy, Finn, Elif und Leon sich geschworen. Leider haben sie nicht mit Vanessa gerechnet. Die Neue in der Stufe wickelt alle um den Finger, da verblassen alte Schwüre. Schon bald kennt sie selbst die dunkelsten Geheimnisse und jede verbotene Sehnsucht. Aber wehe, man stellt sich gegen sie. Denn merke: Vanessa vergisst nichts und sie verzeiht nie! Und sie weiß genau, wie sie jeden der Freunde vernichten kann. Doch auf der Party des Jahres verliert sogar sie die Kontrolle. Geheimnisse, Verrat, verbotene Liebe - ein Serienauftakt mit allem, was das Leben aufregend macht!

Einen „wunderbar überdrehten Roadmovie“ nennt es die Zeit, das neue Buch der französischen Autorin Clementine Beauvais: Die Königinnen der Würstchen (ab 14). Worum geht es? Mireille, Astrid und Hakima sind auf Facebook von ihren Mitschülern zur Wurst des Jahres in Gold, Silber und Bronze gewählt worden – der Preis für die hässlichsten Mädchen. Doch die drei beschließen, sich nicht unterkriegen zu lassen. Zusammen planen sie einen Road-Trip per Fahrrad nach Paris. Ziel: die große Party im Élysée-Palast am Nationalfeiertag. Finanzierung: Unterwegsverkauf von Würstchen. Ein[sic!] chaotische, lustige und herzzerreißende Reise beginnt. Und auf der Party hat jede der drei ein ganz eigenes Anliegen …(Carlsen-Verlag)

Auch für die Freunde von Fantasy gibt es natürlich wieder etwas, sei es Der verschwundene Unsichtbarkeitsanzug von Sarah Rubin, Penelop und der funkenrote Zauber von Valija Zinck (beide geeignet für die 5. und 6. Klasse) oder Soul Mates 1, Flüstern des Lichts, von Bianca Iosivoni für die etwas Älteren. Und darauf haben manche J.K. Rowlings-Fans vielleicht schon gewartet: Das Original-Drehbuch zu Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind.

Spannung versprechen auch Deadwater – Das Logbuch von Tobias Rafael Junge (ab 12) und Pandora und der phänomenale Mr Philby von Sabine Ludwig (ab 10).

Und zu guter Letzt haben wir auch noch etwas Neues für die Freunde von Tiergeschichten: Mein Freund Pax von Sara Pennypacker handelt von der Freundschaft zwischen einem Jungen und dem von ihm großgezogenen Fuchswelpen Pax (ab 10).

Klasse 5b kauft ein – für die Schülerbücherei

Am Ausflugstag am 12. Oktober nutzte die Klasse 5b ein Angebot der Buchhandlung Ravensbuch, noch vor den offiziellen Öffnungszeiten nach neuen, interessanten Büchern für die Schülerbücherei zu stöbern. Zunächst nahm sich Buchhändlerin Verena Bothe viel Zeit, über Neuerscheinungen und neue Bände altbekannter beliebter Reihen zu informieren, dann konnten die Schüler und Schülerinnen sich in aller Ruhe nach Büchern umschauen, die für sie – und dann hoffentlich auch für andere Nutzer der Schülerbücherei – interessant sein könnten. Jedes Kind durfte sich ein Buch aussuchen, und der Name wird dann im Buch vermerkt.

Zum Glück mussten die Kinder die Bücher nicht zurück nach Weingarten tragen, denn den Nachhauseweg mussten sie zu Fuß zurücklegen – bei dem herrlichen Wetter am Ausflugstag auch kein Problem.

Neuanschaffungen im Oktober 2017

Spannung und Unterhaltung versprechen z.B. die Titel „Allein unter Models“ von Chantal Schreiber, „Shopping Queen“ von Cora Gofferjé und „Die Schwebebalkenprinzessin“ von Karin Kaçi.

Krimi-Fans kommen bei Thrillern von Nele Neuhaus („Im Wald“), Jo Nesbø („Die Engelmacherin“) oder Becky Mastermann („Der stille Sammler“) auf ihre Kosten.

Wer sich für historische Themen interessiert, kennt vielleicht schon Romane von Klaus Kordon: neu in der Bücherei haben wir „Im Spinnennetz“ und „Das Karussell“, in dem es um eine Liebesgeschichte zu Zeiten des 2. Weltkrieges geht.

Wer auch gern mal seine Englisch-Kenntnisse anwendet und gleichzeitig gern Bücher über erste Liebe liest, kann bei zwei neuen Romanen aus der zweisprachigen Serie von Langenscheidt zugreifen: „Forbidden Love? Liebe verboten?“ der eine, und „Love takes a detour – Liebe auf Umwegen“ der andere.

Letztlich haben wir auch eine Neuanschaffung für alle Rekordinteressierten: Tom Jackson stellt „Extreme Rekorde im Wettlauf gegen die Zeit“ vor. Viel Spaß beim Lesen!